Mehrgenerationenplatz – eine gelungene Fläche

Der Mehrgenerationenplatz, quasi mitten im Ort, wurde vom Seniorenbeirat angeregt. Der Rat hatte dann auch beschlossen diese Fläche für einen solchen Platz zur Verfügung zu stellen und herzurichten. Die Fraktin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat hat dieses Vorhaben an dieser Stelle gerne unterstützt.

Wir können sagen, dass es sich elohnt hat. Die Fläche und der Platz sind wirklich gelungen. Die Boulebahnen, die Trimmgeräte, die Sitzecken, alles passt. Danben auch die Schaukel und die Sandkuhle verbinden Jung und Alt. Einzig bei der Tischtennisplatte wünschen wir uns eine etwas andere Gestaltung. Die Spielstellen an den Enden der Tischtennisplatte sind doch stark lädiert. Die Platte wird offensichtlich gut genutzt. Spieler*innen können allerdings leicht umknicken, da die Trittbahnen nicht mehr eben sind. Und nach Regen vermuten wir sind diese eine ganze Weile nicht mehr bespielbar. Es wäre gut diese Kuhlen gesondert zu befestigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.