Gewerbegebiet Heidkamp Nord überflüssig

Die Mehrheitsfraktionen möchten ein Gewerbegebiet ausweisen, damit die Gemeinde mehr Einnahmen generiert. Das Gebiet ist dafür allerdings viel zu klein um wirtschaftlich erschlossen zu werden. Außerdem ist fraglich ob wir überhaupt noch weitere Flächen aufreißen sollten. Darüber wurde nie wirklich diskutiert. Das wollen wir jetzt mit unserem Antrag nachholen.

Die Fraktion hat daher für die Ratssitzung am 09.07.2020 folgenden Antrag gestellt:

Die Fraktion von BÜNNSI90/DIE GRÜNEN im Rat Ritterhude beantragt die Diskussion und Beschlussfassung über ein mögliches Gewerbegebiet Heidkamp-Nord zur Behandlung in der nächsten Ratssitzung am 09.07.2020.

Darüber hinaus bitten wir die Verwaltung folgende Fragen zu Beginn der Erörterung zu beantworten:

  1. Wieviel qm werden für Betriebe bereitgestellt? Wie groß sind die Einzelparzellen?
  2. Wie hoch sind die Gesamtinvestitionskosten für die Gemeinde
  3. Wieviel €/qm muss die Gemeinde einnehmen, um eine neutrale Bereitstellung zu gewährleisten?
  4. Gibt es einen Investor?
  5. Wieviel qm sind bereits in Vorverhandlungen von Interessenten eingeplant?

Begründung: Im Jahre 2018 hat die Verwaltung mit der Vorlagennummer XVI – 198 zwei neue Gewerbegebiete vorgeschlagen: Heidkamp Süd und Heidkamp Nord. Der Bereich Heidkamp Süd wurde am 19. 6. 2018 auf der VA – Sitzung vorläufig ausgesetzt und in die Fraktionen zurückgegeben. Der Bereich Heidkamp Nord wurde am 20. 6. 2018 in der Ratssitzung von der Tagesordnung genommen und in die Fraktionen zurückgewiesen. (Protokoll der Ratssitzung vom 22. 6. 2018). Eine Wiederaufnahme beider Vorschläge wurde weder im VA noch in einer Ratssitzung bis heute durchgeführt. Ohne Beschluss des Rates wurde ein Bebauungsplan für den Bereich Heidkamp Nord im VA angestoßen und damit in einer nicht-öffentlicher Sitzung. Wir möchten diesen Sachverhalt in der Öffentlichkeit diskutieren und abstimmen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.